Verge – Kryptowährung mit dem Fokus auf Privatsphäre und Anonymität

Verge ist eine digitale Währung mit dem Fokus auf die Privatsphäre und Anonymität. Ein Opensource Blockchain Pojekt mit viel Potential, aber auch vielen Problemen. Das Konzept die Transaktionen werden durch das Darknet geschickt.

Verge
vergecurrency.com

Verge nutzt verschiedene Netzwerke wie TOR und I2P, um die Anonymität bei den Transaktionen zu gewährleisten. Die digitale Währung musste in den letzten Wochen viel einstecken. Von angeblichen Veröffentlichung von IP Adressen (Leak oder Fake). Oder die Behauptung das die prominente Unterstüzung seitens McAfee bezahlt wurde. In den letzten Wochen haben die Probleme um die Verge-Wallets auch noch zu genommen.

Verge Wallet Probleme

Leider hat Verge regelmäßig Probleme mit seinen eigenen Wallets, so das Nutzer nicht immer an ihre XVG Coins heran kommen. Das Verge Wallet für Android hat regelmäßig keine Verbindung zu Blockchain, trotz richtiger Einstellungen.

Das Verge Electrum Wallet hat auch Verbindungsprobleme, die Nutzer mit neuen Netzwerkeinstellungen bebeben können. Seit kurzen hat das Electrum Wallet, zusätzlich das Problem das keine XVG Coins gesendet werden können. Die ständige Verge-Walltes Probleme schrecken neue Nutzer ab, deshalb sollte das Entwicklerteam diese Probleme langsam mal im Griff bekommen. Es liegt nicht in der Aufgabe eines Nutzer die Wallet zu reapieren.

Fazit: Blockchain in Kinderschuhen

Das Blockchain-Projekt VERGE steckt zwar noch in den Kinderschuhen, aber das Potential der Währung ist trotz der Probleme gegeben. Es wird seine Zeit dauern, bis das Verge Entwicklerteam, die geschilderten Probleme lösen wird. Ist das Projekt erstmal aus den Kinderschuhen draußen, hat die Währung auch das Potential in die Top 10 des Kryptomarktes auf zu steigen.

VERGE Rückblick:

  • XVG Wallet Probleme (01/2018)
  • Verge IP Adresse nicht Anonym? Leak oder Fake? (12/2017)
  • Verge hat prominete Unterstüzung, im letzten Jahr erwähnte McAfee mehrfach die digitale Währung in seinen Tweets.  (12/2017)

Veröffentlicht von

Oliver F

Oliver ist seit August 2017 als Redakteur für eth-news.de tätig. Seine Ausbildung als Anwendungsentwickler hat er Raum Hannover abgeschlossen. Darüber hinaus sammelte er berufliche Erfahrungen als CEO einer Web-Agentur. Bevor er als E-Comerce Manager für einen großen Onlineshop wechselte. Seit 2016 widmet er sich der Blockchain-Technologie.

One thought on “Verge – Kryptowährung mit dem Fokus auf Privatsphäre und Anonymität”

Schreibe einen Kommentar