Ethereum-Kurs klettert auf über 630 Euro!

Ethereum hat sich Zeit gelassen, aber nachdem alle Kryptowährungen in den letzten Wochen erheblich angestiegen sind. Hat auch Ethereum endlich seine alte Rekordmarke von knapp 400€ durch brochen.

Quelle: btc-echo.de

Mehr noch der ETH Kurs kletterte teilweise auf 650€ hoch.  Auch der kleine Ableger Ethereum Classic konnte deutlich zu legen und liegt aktuell bei 26-28€.

Persönlich gehe von einen weiteren Anstieg aus, bevor die Rally sich etwas abkühlt.  Was meint Ihr zu Kursentwicklung ???

Ethereum Gründer: 2-5 Jahre Skalierungsprobleme zu lösen

Nach den kritische Äußerungen V. Buterin zum ICO Thema. Äußert der Ethereum Gründer sich noch zum Thema Skalierung. Zwei bis fünf Jahre um die meisten Skalierungsprobleme in Ethereum zu lösen.

Ethereum Skalierungsprobleme

Vitalik Buterin betonte weiter im Gegensatz zu anderen Blockchain-Netzwerken, die für spezifische Aufgaben ausgelegt sind, wurde das Ethereum-Protokoll entwickelt, um als Rahmen und Infrastruktur für dezentrale Anwendungen zu arbeiten. Deshalb würde es viel schwieriger und komplizierter, die zugrunde liegenden Skalierungsprobleme mit Ethereum zu lösen.

Die verschiedenen Skalierungslösungen und Ansätze, um das Ethereum Netzwerk effektiv zu skalieren, werden stätig von der Ethereum-Entwicklungsgemeinschaft voran getrieben. Frühstens in 1Jahr könnten erste Prototypen fertig sein. Welche der Skalierungslösung wird es machen, darunter Raiden, Sharding, Plasma und viele weitere.

Merken

Ether-Kurs (ETH) wieder bei 300$ (US-Dollar)

Der Ether-Kurs knackt die 300$ Grenze mal wieder. In den ersten zwei Wochen kannte der ETH-Kurs nur ein Richtung „nach Unten“. Die letzten 10 Tagen erholte sich der Kurs. Heute stieg der Kurs seit langen mal wieder über 300$ Marke und hat sich mittlerweile auf die 300$ eingependelt. Aber auch die andere Kryptowährungen konnten sich die letzten Tage deutlich erholen.

Die Kryptowährungen sind wohl widerstandsfähiger, als viele Kritiker dachten.

Vitalik Buterin auf der TechCrunch

Auf der TechCrunch Disrupt Veranstaltung in San Francisco sprach Vitalik Buterin, über die vielen Möglichkeiten der Blockchain-Technologie. Schwerpunkt war sein eigenes Blockchain Projekt Ethereum.

Beim Thema Skalierung, stellte der Ethereum Gründer klar, das es noch ein Menge Arbeit seie, aber wenn diese einmal gelöst ist. Könnte die Blockchain in ein paar Jahren Visa in Punkt Sklarierung ersetzen.

Vitalik Buterin stellte nach der nachträgliche Berichterstattung bei Twitter klar, er habe nicht sagen wollen, die Blockchain werde Visa ersetzten, sondern lediglich dass Ethereum Netzwerk in ein paar Jahren dieselbe Skalierungskapazität haben wird wie Visa.

Merken

Ethereum Update: Metropolis Ende September verfügbar

Heute den 18.09.2017 soll mit Block 1.700.000 die erste Phase des großen Hardfork starten. Das Hard Fork Metropolis soll in zwei verschiedenen Phasen umgesetzt werden. Die erste Phase dient als Testphase für das eigentlich Ethereum Updgrade Metropolis.

Seit Wochen wartet die Ethereum-Community gespannt auf ein Veröffentlichungsdatum des nächsten ETH Update. Mit Metropolis werden viele neue Features für Ethereum implementiert.

Das Ethereum Entwicklerteam hat sich entschieden das Metropolis Update in zwei Schritten auszurollen. Byzantium beginnt mit dem Block: 1.700.000 und im zweiten Schritt folgt dann Constantinople.

Schwerpunkte des Update:

  • Anonymität durch zk-snarks (Zero-Knowledge-Proofs)
  • Programmiererleichterung
  • Sicherheit

Serenity Update

  • schrittweisen Ablösung von Proof-of-Work zu Proof-of-Stake.

Nach Metropolis erfolgreich ausgerollt wurde, folgt das letzte Update: Serenity. Der schrittweise Wechsel von Proof of Work (PoW) zu Proof of Stake (PoS) soll die Blockchain schneller und effizienter machen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ethereum-Entwicklung: Solidity die Programmiersprache hinter Ethereum

Heute wollte ich mal kurz auf die Programmiersprache hinter Ethereum eingehen.  Welche Programmiersprache nutzt Ethereum? Was kann die anwendungsspezifische Sprache?

Solidity

Solidity ist eine objektorientierte, anwendungsspezifische Programmiersprache, deren Syntax ähnlich der von JavaScript ist. Solidity wurde entworfen, um die Ethereum Virtual Machine (EVM) zu erreichen.

Solidität ist:

  • statisch typisiert
  • unterstützt Vererbung
  • Bibliotheken komplexe benutzerdefinierte Typen

Blockchain Ethereum Entwickler Neulinge sollten sich zum Anfang mit Remix beschäftigen. Die Browser-basierte IDE mit integrierter Compiler- und Solidity-Laufzeitumgebung ohne serverseitige Komponenten ist ein guter Anfang, um in die komplexe Ethereum Blockchain einzutauchen.

Für Entwickler die beruflich mit Microsoft Visual Studio arbeiten, sollte sich das Solidity Plugin für Microsoft Visual Studio ziehen. Weitere Informationen zum Thema findet ihr auf solidity.redthedocs.io

Merken